IIS 7 + Platform Installer = Perfekt

Mit dem “neuen” Microsoft IIS 7 Webserver package kann Microsoft in punkto Konfiguration endlich auch wieder an Apache/Lighty anschließen – anders als bei IIS 6.0 wo man für jede einzelne Änderung wie zB. PHP Installationen unmengen an Packages brauchte, dazu Konfiguration etc. lässt sich sowas bei IIS 7 einfach lösen – von PHP@IIS einfach den Installer Laden und Installieren, danach Starten und ab gehts!

Der Einstellungsdialog ist wie immer gut und übersichtlich, ich hab die Option zum simplen einstellen des Serverports schon immer geliebt.
IIS Panel

Der Microsoft “Web Platform Installer” ist sowieso das coolste von allem – Installation von WordPress und vielem anderen in wenigen Sekunden ohne
große Einrichtung, und wenn zb. PHP und MySQL noch fehlen wird es Automatisch nachinstalliert, ohne Probleme.

Einmal hat Microsoft diverse vorteile für weniger versierte Benutzer/Umsteiger wirklich gut eingebaut, so kann jeder IIS bedienen.

IIS 2
IIS 3

Timerekord: IIS + PHP + MySQL mit IPv6 und Domain in unter 5min, from the Scratch – kann sich sehen lassen für meine relativ geringe Erfahrung mit IIS denke ich.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.