GeoTrust RapidSSL vs. Comodo PositiveSSL Zertifikate

Ein Vergleich von 2 Populären SSL Anbietern (Populär natürlich durch den Preis):

(Ausgehend von Namecheap)
RapidSSL: 9,49$
PositiveSSL: 7,95$
(Das Umrechnen in Euro spar Ich mir mal)
-1:0 für PositiveSSL

Ablauf ist ebenfalls bei beiden ziemlich der gleiche:
CSR einreichen – Mail für Validation Auswählen – Mail bekommen – (RapidSSL) Link klicken (PositiveSSL) Link klicken und Code eingeben – SSL Erhalten (RapidSSL: Text in mail) (Comodo: Als ZIP)
Installation ebenfalls (Artikel folgt für Nginx)
-2:1, Ablauf der gleiche aber Geotrust hat die einfachere Verifikation ohne Copy&Paste – PositiveSSL bekommt den Punkt fürs verchicken als ZIP.

RapidSSL scheint diverse Probleme auf Debian zu haben (die CA wurde aus Sicherheitsgründen entfernt) die Comodo nicht hat – Ebenfalls scheint RapidSSL auf Mobilgeräten (Android, Windows Mobile, nicht aber iOS und Symbian) Probleme zu haben (‘Zertifikatfehler’).
Daher:
3:1 für PositiveSSL.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Comments are closed.